Das Haus

Jakob5a – eine beliebte Geschäftsadresse im Görlitzer Zentrum

Erste und zweite Etage: Büros

Raum für Seminare, Tagungen, Workshops, Schulungen uvm.

Im Erdgeschoss zwei Ladenlokale und ein Speiselokal

Im Geschäft B7 verbinden sich zwei Themen, die eher der Frauenwelt gewidmet sind – Ein Nagelstudio und Mode.

Über die Jakobpassage wurde in den letzten Jahren viel berichtet. Sie zählt maßgeblich zur jüngsten Geschichte des Hauses und hat mit kreativen Ideen und sehr ambitionierten Projekten dem Haus viel Leben eingehaucht.

Jakob Söhne hat sich in Görlitz etabliert – als Speiselokal für den werktäglichen Mittagstisch und als Ort toller Events. Die Küche ist offen und modern, genau wie die Menschen, die das Lokal aufsuchen.

Ein Haus mit einer interessanten Vergangenheit

Eine interessante Location für die Filmwirtschaft

Jakob5a – Bürohaus, Ladenlokale, Raum für Konferenzen, Seminare, Meetings und mehr